AStA THM Gießen

Abschlussarbeit Informatik/Elektrotechnik/Medizintechnik Implementierung eines Embedded Systems in Medizinprodukte

Implementierung eines Embedded Systems in Medizinprodukte
Abschlussarbeit Informatik/Elektrotechnik/Medizintechnik

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren
entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.

In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Implementierung eines Embedded Systems in Medizinprodukte“.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten sich in das bestehende Embedded Software System ein.
  • Sie designen und implementieren Embedded Echtzeitsoftware für Medizinprodukte.
  • Sie programmieren unter Berücksichtigung der geltenden Normen.
  • Sie führen qualitätssichernde Maßnahmen in der Softwareentwicklung durch.
  • Sie sind an der Entwicklung von automatisierten Soft- und Hardwaretests beteiligt.
  • Sie tragen erheblich zur Stabilität und Sicherheit des Embedded Systems bei.


Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Informatik, Elektrotechnik, Medizintechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie können im Bereich der Software analytisch und interdisziplinär denken.
  • Sie haben im Studium oder in einschlägigen Praktika bereits Kenntnisse in der Softwareentwicklung erlangt.
  • Sie beherrschen die Grundlagen der C/C++ Programmierung.
  • Sie haben Spaß, als Entwicklungsingenieur im Bereich der Medizintechnik zu arbeiten.
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Bereich Embedded Echtzeitsysteme mit.


Wir bieten ...

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung und Risikomanagement.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.


Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung. Neben der hier beschriebenen Stelle finden Sie
weitere Themen auf unserer Homepage.

Technologie Institut Medizin GmbH (TIM)
August-Thyssen-Str. 30
56070 Koblenz
+49 (0)261 899 689 00
www.tim-gmbh.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AStA der Technischen Hochschule Mittelhessen · Wiesenstraße 14 · 35390 Gießen · 0641 309-1484 · Kontakt · Impressum · Login