AStA THM Gießen

Infos zum Theaterticket (ab WS 2013/2014)

Wie einige schon in der Presse [1] gelesen haben, haben wir – der AStA Campus Gießen – und das Stadttheater Gießen nun einen Kooperationsvertrag abgeschlossen.

Während der StuPa-Wahlen im Dez. 2012 hattet ihr die Möglichkeit, darüber mit abzustimmen, was auch viele von euch gemacht haben. Die Mehrheit der Wähler hat für ein Theaterticket gestimmt [2].

Nach diesem Meinungsbild ist dann einstimmig im StuPa (Studierendenparlament) für ein Semestertheaterticket abgestimmt worden.

Ab jetzt war nur noch alles Verhandlungssache und Vertragsausarbeitung. Also haben wir uns vom AStA (Campus Gießen) daran gemacht, dies möglichst schnell in die Tat umzusetzen.
Dies ist uns nun auch gelungen, und wir haben am 09.04.2013 - zusammen mit der Intendantin Frau Miville - den Kooperationsvertrag abgeschlossen.

Das heißt jetzt für euch, dass ihr ab dem Wintersemester 2013/2014 in alle Vorstellungen des Stadttheaters Gießen gehen könnt. Davon ausgenommen sind Gastspiele und Sonderveranstaltungen.

Ihr könnt euch mit eurem Studierendenausweis und Lichtbildausweis schon drei Tage vor der Veranstaltung, welche ihr besuchen wollt, eure Karte an der Abendkasse abholen.

Das einzige, was ihr dafür zahlt, sind 1,50€ im Semester. Diese 1,50€ bezahlt ihr mit eurem Semsterbeitrag schon mit. Ihr müsst also nichts weiter tun, als einmal im Semester ins Theater gehen und ihr habt schon Plus gemacht: Das reguläre ermäßigte Theaterticket für Studierende kostet schon 7,50€.

Informationen zu den Veranstaltungen des Stadttheater Gießen findet ihr auf der Website  unter: http://www.stadttheater-giessen.de ...

... oder schaut einfach beim AStA (Campus Gießen) vorbei. Bei uns liegen im Sekretariat immer die aktuellen Programme des Stadttheaters aus.


[1] Gießener Anzeiger: Theaterticket für Studierende der THM
[2] StuPa Wahl 2012: Wahlergebnis (Update)

AStA der Technischen Hochschule Mittelhessen · Wiesenstraße 14 · 35390 Gießen · 0641 309-1484 · Kontakt · Impressum · Login