AStA THM Gießen

Studentenwerk Gießen und Arbeiterkind.de bieten am 2. Juni einen Themenabend mit dem Schwerpunkt „Studienfinanzierung“ an

Einen Informationsabend für Studierende zum Thema „Studienfinanzierung“ bietet das Studentenwerk Gießen in Kooperation mit ArbeiterKind.de am 2. Juni 2016 in der Otto-Behaghel-Straße 25D in Gießen an.

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Studium zu finanzieren – auch wenn die Eltern dabei nicht oder nur wenig unterstützen können. Die unterschiedlichen Finanzierungsmöglichkeiten für Studierende aufzuzeigen ist das Ziel des vom Studentenwerk Gießen in Kooperation mit der Initiative ArbeiterKind.de organisierten Themenabends.

Julia Dolscheid (Arbeiterkind.de) und Dr. Silke Moehrke (Studentenwerk Gießen) stehen bei Fragen sowohl im Plenum, als auch bei anschließenden Einzelgesprächen zur Verfügung. Darüber hinaus sind auch Mentorinnen und Mentoren von Arbeiterkind.de und Stipendiatinnen und Stipendiaten verschiedener Stiftungen anwesend, um über die Vorteile eines Studiums zu informieren und mit konkreten Tipps weiterzuhelfen.

Zu dem Themenabend sind alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie Studierende der JLU Gießen und der THM Mittelhessen herzlich eingeladen. Eine vorherige Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Termin: Donnerstag, 2. Juni 2016, 17:00 Uhr
Ort: Studentenwerk Gießen, Otto-Behaghel-Straße 25D, Raum 6, Gießen

 
Hintergrundinformationen:

Die Abteilung Beratung und Service bietet Unterstützung rund um den Studienalltag und steht allen Studierenden offen. Das Angebot umfasst eine allgemeine Sozialberatung, Beratung für internationale Studierende, Studierende mit Behinderung oder einer chronischen Krankheit sowie Studierende mit Kind(ern). Darüber hinaus bietet die Abteilung eine umfassende Finanzierungsberatung und informiert über Studienabschluss- und KfW-Darlehen. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich. Das Team betreut die Initiativen „Job aktiv“, das Wohnheimtutorenprogramm (WoTuPro), organisiert Seminare und Informationsveranstaltungen und stellt die International Students Identity Card (ISIC) aus.

 
Ansprechpartner für diese Presseinformation:

Malte Krohn
Öffentlichkeitsarbeit
Studentenwerk Gießen
Telefon 0641 40008-130
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
AStA der Technischen Hochschule Mittelhessen · Wiesenstraße 14 · 35390 Gießen · 0641 309-1484 · Kontakt · Impressum · Login