Studentische Hilfskraft (w/m/d) für Social Media

An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Gießen im Hessischen
Radonzentrum am Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaft und Informatik (MNI) zum
nächstmöglichen Termin folgende Stelle zu besetzen:
Studentische Hilfskraft (w/m/d) für Social Media
Das Hessische Radonzentrum (HeRaZ) ist ein vom Land Hessen finanziertes und von der THM
getragenes wissenschaftliches Zentrum mit Sitz in Räumlichkeiten der THM. Das Zentrum hat den
Auftrag, die gesundheitlichen Risiken von natürlich vorkommendem Radon zu kommunizieren.
Neben der Öffentlichkeitsarbeit koordiniert das HeRaZ Forschungsprojekte,
Netzwerkveranstaltungen sowie Weiterbildungen rund um das Thema Radon.
Die Stelle umfasst ca. 10 Std./Woche und ist auf 450 €-Basis angelegt. Sie kann mit einer
studentischen Hilfskraft ohne Bachelorabschluss oder einer wissenschaftlichen Hilfskraft mit
Bachelorabschluss besetzt werden. Eine Einschreibung als Student*in ist jedoch Voraussetzung.
Ihre Aufgaben:
– Grafikgestaltung für Social Media (Facebook, Instagram und Twitter)
– Kreieren von visuell einheitlichen Vorlagen
– Formulieren von Infotexten für die Posts
– Inhaltliche Vorarbeit von Kolleg*innen in ansprechenden Posts umsetzen
– Regelmäßige Pflege und kontinuierliche Optimierung aller Social Media Kanäle
– Entwickeln von spannenden Ideen für Beiträge in unseren Kanälen, Einzelposts sowie
interessante Serien und Kampagnen
– Enge Zusammenarbeit mit der Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit
Unsere Anforderungen:
– Sehr gute Kenntnisse im Social Media Marketing
– Gute Kenntnisse in Grafikgestaltung (z.B. Adobe Creative Suite)
– Bereitschaft sich mit einem naturwissenschaftlichen Thema auseinanderzusetzen
– Fähigkeit wissenschaftliche Sachverhalte in einfachen und für Social Media ansprechenden
Worten wiederzugeben
– Kreativität
– Teamfähigkeit
– Zuverlässigkeit
Das erwartet Sie bei uns:
– Kreative Tätigkeit in der Wissenschaftskommunikation
– Kleines, sympathisches Team
– Möglichkeit eigene Ideen einzubringen
– Flexible Arbeitszeiten
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 20.05.2022 an feliciana.mokry@mni.thm.de.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei als Emailanhang.
Gerne können Sie Links zu von Ihnen geführten Social Media Kanälen oder sonstige relevante
Arbeitsproben beifügen.
Bei inhaltlichen Fragen zu der Stelle können Sie sich an Frau Mokry wenden:
feliciana.mokry@mni.thm.de oder Tel.: 0641-309-2479

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.