Content Creation (m/w/d)-Werkstudenten Unternehmenskommunikation


Das Studentenwerk Gießen bietet den rund 54.000 Studierenden der Justus-Liebig-Universität
Gießen, der Technischen Hochschule Mittelhessen und der Hochschule Fulda umfassende
Serviceleistungen vor und während ihres Studiums. Es gewährleistet, dass Studierende
preiswerten Wohnraum finden und hält selbst 3.402 Wohnheimplätze an den
Hochschulstandorten Gießen, Friedberg und Fulda bereit. Studierende erhalten beim
Studentenwerk zudem umfassende Beratung, z.B. zu Möglichkeiten der Studienfinanzierung
(BAföG, Stipendien, Studienkredite), aber auch eine allgemeine Sozialberatung. An allen
Hochschulstandorten sorgen wir mit unserem gastronomischen Angebot außerdem dafür, dass
Studierende sich für den Hochschultag verpflegen können. Um optimale Arbeitsabläufe und
damit bestmögliche Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten, ist unser
Qualitätsmanagementsystem zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir so schnell wie möglich
am Standort Gießen befristet bis zum 31.12.2023 im Umfang von 20 Wochenstunden
einen Werkstudenten Unternehmenskommunikation |
Content Creation (m/w/d)
Kennziffer: 08/335
Ihr Aufgabengebiet umfasst:
-die Contentproduktion und -ausspielung für die interne und externe Kommunikation, z. B.
Presseanlässe, unsere Website sowie unsere Social-Media-Kanäle (Text, Bild, Grafik,
Video) – inkl. Storytelling auch vor der Kamera
-die Mitarbeit an der Konzeption, Beschaffung und Erstellung von Info- und
Marketingmaterialien zu unterschiedlichen Themen on- und offline
-die Unterstützung der Abteilung bei der Abwicklung von Projekten und administrativen
Tätigkeiten (Recherchen und Monitoring, Übersetzung von Texten ins Englische, Vor- und
Nachbereitung von Besprechungen, Erstellung von Auswertungen und Präsentationen etc.)
-die Unterstützung des Teams bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
Sie bringen mit:
-eine Affinität für Kommunikation, insbesondere für die Nutzung von Social-Media-Kanälen
– idealerweise unterfüttert mit praktischen Erfahrungen in den Bereichen Online-
Kommunikation, Social Media sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
-ein Gespür für die treffende Ansprache von Studierenden, Kreativität in der
Themenentwicklung und Lust darauf, selbst vor die Kamera zu treten
-gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme und Social-Media-Plattformen
Instagram, YouTube, Twitter und Facebook, Anwenderkenntnisse der Programme der
Adobe Creative Cloud oder vergleichbarer Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme
-ein hohes Maß an Engagement in Kombination mit einem freundlichen und überzeugenden
Auftreten, Teamfähigkeit und Loyalität
-eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe in unserem Kreativteam
-die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten im Bereich
Kommunikation kontinuierlich weiterzuentwickeln
-eine faire Bezahlung nach dem Tarifvertrag des Landes Hessen mit seinen attraktiven

ZusatzleistungenEintritt: so schnell wie möglich
Befristung: befristet bis zum 31.12.2023
Arbeitszeit: 20 Stunden/Woche
Vergütung: TV-H E 4

Unser Stellenangebot richtet sich stets an alle Studierenden, unabhängig von Herkunft, Religion,
Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung und Weltanschauung etc. Die
Bewerberauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Schwerbehinderte werden bei
gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Bei Fragen zum Stellenangebot kontaktieren Sie bitte:
Eva Mohr | Leiterin Unternehmenskommunikation: 0641 40008-131
Marius Schaffner | Leiter Personal: 0641 40008-111
Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte unter Angabe der oben genannten Kennziffer bis
spätestens zum 21.08.2022 (Eingang) idealerweise per E-Mail an
bewerbung@studentenwerk-giessen.de (PDF- oder Word-Datei) in der Personalabteilung des
Studentenwerks Gießen ein. Sofern Sie Ihre Bewerbungsunterlagen schriftlich einreichen
möchten, bitten wir darum, diese nur als Fotokopien ohne Plastikhüllen, Heftmappe usw.
einzureichen. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des
Auswahlverfahrens erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.
Fahrtkosten werden im Falle einer Anreise zum Vorstellungsgespräch nicht erstattet. Die
Vorstellungsgespräche sollen in den Kalenderwochen 34 und 35 stattfinden.

Studentenwerk Gießen, A. d. ö. R.
Otto-Behaghel-Straße 23-27
35394 Gießen
Telefon 0641 40008-100
Telefax 0641 40008-109
www.studentenwerk-giessen.de
Personal, Verwaltung, Justitiariat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.