AStA der THM - 251529748 125129373241659 9142856624078475879 n

QUEER BASICS – VORTRAG UND DISKUSSION MIT SUSANNE UMSSCHEID

Am 04.11. um 19:30 Uhr laden wir alle Interessierten herzlich zur digitalen Veranstaltung „Queer Basics“ mit Susanne Umscheid ein. Hier könnt ihr Grundlagen über queere Begriffe und Thematiken lernen und euch darüber austauschen.

Zum Vortrag:
Im ca. einstündigen Vortrag wird es eine besonders niedrigschwellige Einführung darüber geben was unter dem Begriff Queer zu verstehen ist, welche Personengruppen sich unter diesem Wort zusammenfassen lassen, welche historischen Befreiungskämpfe der queeren Gemeinschaft geführt wurden, welche Formen von Diskriminierung aktuell noch in Deutschland vorherrschend sind und welche Konflikte innerhalb der queeren Community ausgetragen wurden und werden. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit einer ca. 30 – 45 minütigen Diskussionsrunde.

Zur Referentin:
„Susanne Umscheid (*1990) arbeitet als Koordinatorin im LSBT*IQ Netzwerk Nordhessen, wo sie für Konzeption und Organisation von Bildungs- und Kulturveranstaltungen, sowie Vernetzungsarbeit und Fortbildungen verantwortlich ist. Zeitgleich arbeitet sie selbstständig als Gestalterin und im Kulturbereich als Moderatorin und Spoken Word Poetin (als Suse BockSpringer). Durch ihre Aufgabenfeldern zieht sich ein intersetkionaler und fehlerfreundlicher Stil mit der Intension niedrigschwellig Gleichstellungsaspekte weiter in die Gesellschaft zu führen. Ehrenamtlich ist sie Teamerin und Koordinatorin bei SCHLAU Kassel.“

(Quelle: https://speakerinnen.org/de/profiles/susanne-umscheid)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.