AllRad Team

Kurze Kundgebung

Am 03.09.2020 von „das ALLradTeam“ und der „Critical Mass“, wegen des tödlichen Radfahrunfalls im August.

Zwei Menschen aus der „Critical Mass“ haben für diesen Donnerstag, den 03.09.2020 eine kurze Kundgebung angemeldet, wegen des tödlichen Radfahrunfalls im August. Angedacht ist, sich wie sonst um 19:00 Uhr am Unihauptgebäude in der Ludwigstraße 23, Gießen, zu treffen und nach dem Start bald zum Ort des Unfalls zu fahren: Ludwigstraße, Ecke Liebigstraße.

„Neben Innehalten und einer symbolischen Geste appellieren wir einmal mehr an die politisch Verantwortlichen die Ungleichbehandlung im Straßenverkehr grundlegend zu ändern.“